Mediensiteboard

Mediensiteboard für elektrisch nach oben herausfahrbare Monitore

Modularer Aufbau – flexibler Einsatz

Ob für Videokommunikation oder Präsentation, ob im Chefzimmer oder im Konferenzraum –
das Mediensideboard mit dem Flatscreenlift ist für den gehobenen Anspruch prädestiniert.

Präsentationen, Seminare, Besprechungen, Konferenzen, etc. werden unterstützt.
Trotz seiner Größe wird die Mobilität gewährleistet. Optional mit schwer belastbaren Rollen ausgestattet,
stellen selbst Türen und Schwellen, z.B. an Aufzügen, kein Hindernis dar.

Mediensideboard

Viertürig mit Einlegeböden, Abdeckplatte mit Ausschnitt und selbsttätig öffnender und schließender Klappe, darunter Lift für Flachbildschirme bis 47“. Grundkorpus 220 cm breit. 90 cm hoch. 60 cm tief.

Integrierter Flatscreenlift

Zeitloses Design – modular und funktionell

Das Mediensideboard besteht aus Modulen, die je nach Anforderung an Funktion und Medientechnik zu einem Möbel zusammengestellt werden können. Dabei wurde besonders darauf geachtet, dass die Verkabelung innerhalb der Module sowie eine einfache Revisionierbarkeit und ausreichende Be- und Entlüftung der Technikkomponenten ermöglicht werden.

Einfache Zugangsmöglichkeiten für die Installation durch horizontale und vertikale Kabelführungen wurden geschaffen.
Die Zuspiel- und Gerätetechnik kann in einem integriertem 19“-Rack untergebracht werden, das sich nach vorne herausziehen und schwenken lässt. Ausreichend Stauraum und Unterbringungsmöglichkeiten für Seminarunterlagen, etc. stehen zur Verfügung.

Das Mediensideboard ist mit allen Medienmöbeln kombinierbar. Das modulare System verbindet mehrere Komponenten,
die zusammen eine Synergie ergeben. Damit sind auch ganz neue Lösungen möglich.

Mediensiteboard:

Mit elektromotorischer Lichtbildwand, 205 cm breit. Sechstürig mit Einlegeböden, dazwischen Einzelfach, oben mit Auszug als Materialfach, unten eintürig mit Einlegeboden. Grundkorpus 411,6 cm breit. 90 cm hoch. 60 cm tief.

Mediensiteboard mit integrierter Projektionseinheit

Außergewöhnlich im Erscheinungsbild und zuverlässig in der Funktion. So präsentiert sich das Sideboard mit integriertem Weitwinkel-Beamer. Direkt durch eine spezielle optische Scheibe auf die Wand projiziert, oder aus einem elektromotorisch nach vorne ausfahrbaren Projektionsmodul auf eine nach oben ausfahrbare Leinwand, je nach Anforderung wird die Medientechnik integriert und angewandt.

Sechstürig mit Einlegeböden, dazwischen Einzelfach, Abdeckplatte oben mit Ausschnitt und flächenbündiger ESG-Scheibe, darunter Projektionseinheit mit Weitwinkel-Beamer Sanyo PLC-XL 50A. Grundkorpus 220 cm breit. 90 cm hoch. 60 cm tief.

Mediensiteboard mit Einstellfach

Variantenreiche Kombinationsmöglichkeiten

Zwei gleich große Sideboards rechts und links, dazwischen ein Einstellfach für ein MultiMedia-Terminal. So bleibt die Medientechnik sofort verfügbar, auch wenn sie nicht gleich auf den ersten Blick zu erkennen ist. Der repräsentative Besprechungsraum kann sofort in einen MultiMedia-Raum umfunktioniert werden. Links Cateringmodul mit Minibar und Staufächer z.B. für Geschirr, rechts das integrierte 19“Rack, alles für den direkten Zugriff positioniert. Das Terminal mit dekorativer, der Oberfläche des Konferenztisches entsprechender Front kann optional mit Projektorlift, Spiegel-Projektionsmodul oder Videokommunikationseinheit ausgerüstet werden.

Die Broschüre "Medienmöbel" finden Sie unter dem Link "Downloads"

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung? Rufen Sie uns an - gern helfen wir Ihnen weiter!

Tel: +49 (0)30 / 6706 964 - 0

zurück nach oben