Rück Projektionsscheiben

 

Da-Plex

Da-Plex ist eine leistungsstarke Lösung für Rückprojektionen, bei der Acrylstoffe für die Projektionswand verwendet werden. Die robusten Acrylstoffe in der Projektionswand bieten eine hochauflösende diffuse Reflexion bei fest eingerichteten Installationen. Die besonders dünne Diffusionsbeschichtung ist fest mit dem Acrylsubstrat verbunden und kann sich nicht wie bei laminierten Diffusionsleinwänden auf Folien- oder Vinylbasis ablösen. Acrylsubstrat für bessere Bruchfestigkeit, ein geringes Gewicht, eine hohe optische Qualität, große Benutzerfreundlichkeit und eine überragende Übertragung. Da-Plex ist in Standardmaßen bis zu 251 cm hoch x 427 cm breit erhältlich. Größere Abmessungen sind auf Wunsch lieferbar. Das Trägermaterial der Projektionswand besteht aus glasklarem Acrylkunststoff. Das Trägermaterial ist mit einer optischen Beschichtung an der Oberfläche versehen, die nicht einmal 0.1 mm dick ist. Die Rückprojektionswände vom Typ Da-Plex werden auf der beschichteten, dem Publikum zugewandten Seite, angebracht. Optionen für den serienmäßigen und den selbsttrimmenden Werksrahmen sind erhältlich. DA-100 ist bei Da-Plex Standard. Andere Beschichtungen sind auf Wunsch erhältlich.

 

Rear Projection Module

Bei dem Rückprojektionsmodul handelt es sich um einen kompletten einfachen oder doppelten Spiegelsatz zur Rückprojektion, mit dem die in einem Vorführraum benötigte Tiefe insgesamt gesenkt werden kann. Das präzisionsgearbeitete Modul zur Rückprojektion auf der Basis der Aluminiumextrusion wurde speziell entwickelt, um den hohen Anforderungen der neuen digitalen Projektoren gerecht zu werden. Das System umfasst ein am Projektor befestigtes Gerät zur Feinabstimmung, mit dem kleinere Abweichungen bei der Projektorherstellung und dem Standort ausgeglichen werden, indem eine Reihe zusätzlicher Ausrichtungseinstellungen zur Verfügung stehen. Das perfekte Spiegeleinstellungssystem ist ein serienmäßiger Bestandteil aller Spiegelsysteme für 106 x 152 cm große und kleinere Spiegel. Das perfekte Spiegeleinstellungssystem umfasst acht Punkte zur genauen Einstellung im Spiegel, um eine Verzeichnung und Verzerrung auszugleichen, die bei der Verwendung eines Weitwinkels auftreten können. Alle Moduleinheiten zur Rückprojektion werden für jede Anwendung nach Kundenvorgaben angefertigt.
 

zurück nach oben